Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen

Einrichtung

Ansprechpartner:

Herr Harald Krüger

Telefon:

Fax:

07807 9599683

E-Mail:

Name des Trägers:

Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen
Rheinstraße 81
77743 Neuried-Ichenheim


Aufnahmedetails

Geschlecht:

Mädchen, Jungen

Plätze gesamt:

keine

Aufnahmealter:

Mindestalter 12 Jahre
Maximalalter 18 Jahre


Hilfeformen

Stationäre Hilfen:

Familienanaloge Wohngruppe: § 34
Jugendwohngemeinschaft: § 34
Erziehungsstelle: § 34
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF): § 34
Betreutes Wohnen: § 34
Hilfe für junge Volljährige: § 41

Ambulante Hilfen:

Einzelbetreuung: § 35
Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE): § 35
Hilfe für junge Volljährige: § 41

Teilstationäre Hilfen:

Hilfe für junge Volljährige: § 41

Spezielle Leistungen:

Erlebnispädagogik
Intensivgruppe

Spezielle Hilfebedarfe:

Diabetes
Esstörung
Fetales Alkoholsyndrom (FASD)
Psychische Erkrankungen
Seelische Behinderung
Suizidalität
Traumatisierung
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Freie Plätze in unserer Einrichtung:

1
freie Plätze
verfügbar ab 12.04.2019
12.04.2019
77743 Neuried-Ichenheim

Angebot: Platz in der Intensivgruppe

Geschlecht: Mädchen, Jungen

Aufnahmealter: 12 - 17 Jahre

Angebotsbereich: Intensivpädagogik



Einrichtung:
Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen
Rheinstraße 81
77743 Neuried-Ichenheim

Kontakt:
07807 9599681

1
freie Plätze
verfügbar ab 12.04.2019
12.04.2019
77743 Neuried-Ichenheim

Angebot: Platz im betreuten Wohnen für Jugendliche, Neuenburg am Rhein

Geschlecht: Mädchen, Jungen

Mindestalter: 16 Jahre

Angebotsbereich: nach § 34, Jugendhilfe


Bemerkung:

Platz in Neuenburg am Rhein.

Jugend betreutes Wohnen, Verselbständigung.


Einrichtung:
Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen
Rheinstraße 81
77743 Neuried-Ichenheim

Kontakt:
07807 9599681

2
freie Plätze
verfügbar ab 12.04.2019
12.04.2019
77743 Neuried-Ichenheim

Angebot: Platz im betreuten Wohnen für Jugendliche, Kehl

Geschlecht: Mädchen, Jungen

Mindestalter: 16 Jahre

Angebotsbereich: nach § 34, Jugendhilfe


Bemerkung:

Einrichtung in Kehl-Auenheim

Intensivere Betreuung als üblich, da in der Leistungsbeschreibung zusätzliche Punkte vereinbart sind. Bspw. Alltagsaktivierung.


Einrichtung:
Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen
Rheinstraße 81
77743 Neuried-Ichenheim

Kontakt:
07807 9599681

Stellenangebote unserer Einrichtung:

1
freie Stelle
verfügbar ab 21.03.2019
21.03.2019
77743 Neuried-Ichenheim

Stellenangebot: Mitarbeiter (m/w) für neue Intensivgruppe (Erzieher/in - Jugend- und Heimerziehung)

Die Gesima ist ein freier und privater Träger der Jugendhilfe.
Wir machen es uns zur Aufgabe, für so genannte schwierigste Jugendliche flexible, einzelfallbezogene und bedarfsgerechte Betreuungsangebote zu entwickeln, gerade dann, wenn sie in allen herkömmlichen Settings erzieherisch nicht mehr erreichbar sind.
Für unsere neue Intensivgruppe im Ortenaukreis (6 Plätze) suchen wir eine engagierte Person, die Lust auf eine spannende Betreuungstätigkeit mit männlichen wie auch weiblichen Jugendlichen hat.
Neben der Arbeit mit den Jugendlichen erleben wir es als hilfreich, das Herkunftssystem mit ein zu beziehen. Hier wollen wir die Multi-Familien-Arbeit als wichtiges Element zum Gelingen der Hilfe einsetzen. Haben Sie Lust, sich in diesem Bereich fortzubilden?

In der Gruppe leben bislang junge Flüchtlinge, die Umstrukturierung zur Intensivgruppe steht bevor. Haben Sie Lust, zusammen mit einem engagierten Team das neue Konzept umzusetzen?

Wenn Sie Interesse an einer spannenden Aufgabe haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail (bitte nur pdf-Dateien, Word-Dateien können nicht geöffnet werden)!

Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie gerne auch telefonisch bei uns nach: 07807 - 9599681.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine faire Bezahlung mit Zuschlägen, Prämienzahlungen sowie vermögenswirksame Leistungen. Regelmäßige Supervision sowie Teilnahme an Fortbildungen sind bei uns Standard.
Die Dienstplangestaltung liegt bei der jeweiligen Gruppe, so dass Frei-Wünsche grundsätzlich berücksichtigt werden können (in Absprache mit dem Team).

Wir dürfen nur Bewerber mit einer entsprechenden Qualifikation berücksichtigen. Explizit sind das nach § 45 SGB VIII Sozial-, Heil- und Diplompädagogen, Sozialarbeiter, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher, Arbeitserzieher, Sozialdiakone und Diplom-Psychologen sowie inzwischen Heilerziehungspfleger, Waldorfpädagogen und Sonderpädagogen. Andere Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Uns liegt sehr am Kindeswohl, weswegen wir den Schutzauftrag nach § 8a SGB VIII ernst nehmen.

Ihre bewerbung senden sie bitte an:

Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen
z. Hd. Frau Anne Müller
Rheinstraße 81
77743 Neuried-Ichenheim
anne.mueller@gesima.de

Telefon: 07807 95 99 681
E-Mail: anne.mueller@gesima.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 21.03.2019
21.03.2019
77743 Neuried-Ichenheim

Stellenangebot: Gruppenleitung (m/w) für neue Intensivgruppe (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)


Wir, die Gesima, machen es uns zur Aufgabe, für so genannte schwierigste Jugendliche flexible, einzelfallbezogene und bedarfsgerechte Betreuungsangebote zu entwickeln, gerade dann, wenn sie in allen herkömmlichen Settings erzieherisch nicht mehr erreichbar sind.

Für unsere neue Intensivgruppe im Ortenaukreis (6 Plätze) suchen wir

eine/n Sozialarbeiter/-in, Sozialpädagoge/-pädagogin,

die Lust auf eine spannende Betreuungs- und Leitungstätigkeit mit männlichen wie auch weiblichen Jugendlichen hat.


Neben der Arbeit mit den Jugendlichen erleben wir es als hilfreich, das Herkunftssystem mit ein zu beziehen. Hier wollen wir die Multi-Familien-Arbeit als wichtiges Element zum Gelingen der Hilfe einsetzen. Haben Sie Lust, sich in diesem Bereich fortzubilden?

In der Gruppe leben bislang junge Flüchtlinge, die Umstrukturierung zur Intensivgruppe steht bevor. Haben Sie Lust, zusammen mit einem engagierten Team das neue Konzept zu entwickeln und umzusetzen?

Wenn Sie Interesse an einer spannenden Aufgabe haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail (bitte nur pdf-Dateien, Word-Dateien können nicht geöffnet werden)!

Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie gerne auch telefonisch bei uns nach: 07807 - 9599681.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine faire Bezahlung mit Zuschlägen, Prämienzahlungen sowie vermögenswirksame Leistungen. Regelmäßige Supervision sowie Teilnahme an Fortbildungen sind bei uns Standard.
Die Dienstplangestaltung liegt bei der jeweiligen Gruppe, so dass Frei-Wünsche grundsätzlich berücksichtigt werden können (in Absprache mit dem Team).

Wir dürfen nur Bewerber mit einer entsprechenden Qualifikation berücksichtigen. Explizit sind das nach § 45 SGB VIII Sozial-, Heil- und Diplompädagogen, Sozialarbeiter, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher, Arbeitserzieher, Sozialdiakone und Diplom-Psychologen sowie inzwischen Heilerziehungspfleger, Waldorfpädagogen und Sonderpädagogen. Andere Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Uns liegt sehr am Kindeswohl, weswegen wir den Schutzauftrag nach § 8a SGB VIII ernst nehmen.

Ihre bewerbung senden sie bitte an:

Gesima PartnGesellschaft für sozialpädagogische Intensivmaßnahmen
z. Hd. Frau Anne Müller
Rheinstraße 81
77743 Neuried-Ichenheim
anne.mueller@gesima.de

Telefon: 07807 95 99 681
E-Mail: anne.mueller@gesima.de