Stellenangebote

2
freie Stellen
verfügbar ab 16.11.2022
16.11.2022
56269 Dierdorf

Stellenangebot: Erzieher, Sozialpädagogen, Heilpädagogen

Wer wir sind:

HeilPädagogisch orientierte Wohngruppen

Ist eine vollstationäre Kinder- und Jugendhilfe Einrichtung! Wir haben drei Häuser, mit jeweils 8 Plätzen, verteilt in Dierdorf/ Westerwald. Das Blaue und Rote Haus, sind heilpädagogische Wohngruppen und das Grüne Haus ist eine Wohngruppe mit erhöhtem pädagogischen und therapeutischen Bedarf.

Wir arbeiten nach dem Lösungsorientierten Ansatz, zu unserer Einrichtung gehört ein therapeutischer Reitstall. Die Versorgung und die Tiere gehören zu unserem Konzept und sind im pädagogischen Alltag eingebunden!

 

Wir suchen:

Ezieher, Sozialpädagogen, Heilpädagogen 

Ihre Aufgaben:

Aufgabenbereiche:

  • Betreuung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Alltag
  • Unterstützung und Förderung im Rahmen der individuellen Zielsetzung des Hilfeplans
  • Pädagogische Dokumentation und Erstellen von Berichten
  • Arbeiten nach dem Lösungsorientierten Ansatz (interne Schulungen und Workshops)
  • Tiergestützte Interventionen
  • Versorgung der, zur Einrichtung gehörenden, Pferde und Esel im Rahmen des pädagogischen Alltags
  • Arbeiten im Schicht-, Nacht- und Wochenenddienst
  • Fallbezogenen Vernetzung zu Jugendämtern, Schulen, Vereinen etc.
  • Elternzusammenarbeit
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen und Supervisionen

 

Ihr Profil:

Uns würde es begeistern, wenn Sie:

  • eine wertschätzende und ressourcenorientierte
    Grundhaltung haben
  • Organisationskompetenz besitzen
  • kreativ und flexibel sind
  • motiviert sind nach dem lösungsorientierten
  • Handlungsmodell zu arbeiten
  • spaß an dem Umgang mit Pferden, Ponys und Eseln haben
  • gerne in der Natur sind
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen und deren Familien haben
  • die Bereitschaft zu Weiterbildung mitbringen
  • staatlich anerkannte/r Erzieher:in sind oder ein abgeschlossenes Studium im sozialen Bereich absolviert haben
  • zusätzliche Weiterbildung im sozialen Bereich haben

 

Wir bieten:

Das hätten wir Ihnen noch zu bieten:

  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • interne Workshops und Schulungen zum LOA
  • finanzielle Unterstützung, wenn Sie sich bei einem externen Träger weiterbilden möchtest
  • Flache Hierarchie
  • Geschlechter gemischte Team' s
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kooperation mit JOB Rad
  • 2x jährlich Bonuszahlungen
  • monatlich 50€ (brutto=netto) auf deine personalisierte Tankkarte
  • 27 bis 30 Urlaubstage

 

 

Gerne senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder per Post zu uns. 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

HPW Born-Kaulbach - Heilpädagogisch orientierte Wohngruppen
z. Hd. Frau Ann-Kathrin Siebenaller
Hohe Anwand 26a
56269 Dierdorf
hpw.dierdorf@online.de

Telefon: 02689 3377
E-Mail: hpw.dierdorf@online.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 12.10.2022
12.09.2022
53925 Kall

Stellenangebot: Pädagogische Fachkraft, Sozialarbeiter:in, Sozialpädagoge:in, Psychologe:in als Fachberatung für Erziehungsstellen

Wer wir sind:

MUTABOR – Mensch & Entwicklung engagiert sich seit mehr als einem Jahrzehnt im Bereich der Jugendhilfe. Wir beschäftigen uns mit Kindern, Jugendlichen und Familien, die alle mit starken Veränderungen in ihrem Leben zu tun haben oder hatten.

Mit Engagement, Empathie und großer Fachlichkeit aller Kolleg:innen sind wir mittlerweile zu einem mittelständischen Unternehmen gewachsen. Neue Fachbereiche sind entstanden. Leitungspositionen wurden aufgeteilt. Bei uns findest du Stellenangebote für pädagogische Fachkräfte und auch für Quereinsteiger mit unterschiedlichen Stundenumfängen und an verschiedenen Einsatzorten. Darunter sind beispielsweise der Rhein-Sieg-Kreis mit Hennef, Eitorf und Siegburg bis hin zu Bonn, Wachtberg, Rösrath, Bergisch Gladbach und auch Altenkirchen und Nister bei Hachenburg. Auch in Overath und in der Eifel sind wir vertreten. Und wir wachsen weiter.

Deshalb brauchen wir DICH!

Wir bieten als familienfreundliches Unternehmen die größtmögliche Flexibilität für alle Beschäftigten – in jeder Position! Werde Teil eines Unternehmens, in welchem du mit uns gemeinsam die Zukunft unserer Kinder gestalten kannst. Und auch deine Eigene!

Wir suchen:

Fachberatung für Erziehungsstellen

Ihre Aufgaben:

Du übernimmst die die Fachberatung von Erziehungsstellen. Dabei arbeitest Du mit den Erziehungsstelleneltern, den Pflegekindern und deren Herkunftssystemen zusammen.

Ihr Profil:

Das bringst du mit:
  • ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Humanwissenschaften wie Pädagogik, Psychologie, Sozialarbeit/Sozialpädagogik,
  • eine Weiterbildung als systemische Berater:in oder Therapeut:in
  • Kenntnisse der fachlichen Standards zu Kindeswohl nach § 8a, Entwicklungspsychologie, Auffälligkeits- und Störungsbilder, Kinder mit Behinderungen
  • Erfahrung und Kompetenz im Bereich Erziehungs- und Familienberatung
  • Flexibilität und Improvisationsgabe
  • Bereitschaft als Rufbereitschaft zur Verfügung zu stehen
  • einen Führerschein

Wir bieten:

Bei uns erwartet dich:
  • ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld, in dem Du als Mitgestalter:in im Fokus unseres Miteinanders stehst.
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag des AG-VPK und den üblichen Sozialleistungen.
  • 30 Tage Jahresurlaub.
  • flexible Arbeitszeiten.
  • ein gut zusammenarbeitendes Team.
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten.
  • MiA - unsere MUTABOR interne App.
  • Ökologisches und soziales Engagement durch Maßnahmen wie „Treedom“, Aktion Restcent, Jobbike und mehr.

 

Die Fachbereichsleitung steht dir unterstützend zur Seite und natürlich sind Fortbildungen und Supervisionen ein Selbstverständnis unserer Arbeit.

Am liebsten ist uns deine Bewerbung über unser Karriereportal bei OnApply.

https://jobs-mutabor-mensch.onapply.de/details/136518.html?source=careerSiteWidget

Wir freuen uns aber auch über deine Bewerbung per Mail an job@mutabor-mensch.de

Bei Fragen zu unseren Stellenanzeigen kannst du Dich gerne vorab an uns wenden.

Deine Kontaktperson ist
Alexandra Fischer
Fachbereichsleitung
Mobil: 01520 2011 308

MUTABOR - Mensch & Entwicklung gGmbH
Asbacher Straße 33
53783 Eitorf
www.mutabor-mensch.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

MUTABOR-Mensch & Entwicklung gGmbH - Jugendhilfebüro Eifel
z. Hd. Frau Alexandra Fischer
Weiherbenden 2
53925 Kall
job@mutabor-mensch.de

Telefon: 01520 2011 308
E-Mail: job@mutabor-mensch.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 25.11.2022
15.10.2021
26639 Wiesmoor

Stellenangebot: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Wer wir sind:

Die Perspektive – ein fachliches Zuhause – GmbH wurde 2015 gegründet. Sie verfügt über verschiedene Einzelbetreuungen, intensivpädagogische Wohngruppen mit bis zu 8 Plätzen sowie eine Mobile Betreuung mit bis zu 9 Plätzen. Die Wohngruppen verteilen sich auf die Landkreise Aurich, Wittmund, Ammerland und Emsland.

Die Perspektive – ein fachliches Zuhause – GmbH hat die Leitidee, jungen Menschen ein fachliches Zuhause, entweder auf Zeit oder als zentralen Lebensort, zu ermöglichen. Es soll ein Ort sein, an dem sie sich geborgen und aufgehoben fühlen. Gleichzeitig werden sie entsprechend fachlich begleitet. Auch die MitarbeiterInnen finden sich in dem Leitbild wieder. Es geht um das berufliche Zuhause, wo sie eine berufliche Heimat finden, sich mit ihren Stärken einbringen und sich fachlich weiterentwickeln können.

 

Wir suchen:

Fachpersonal, z. B.

  • Erzieher/-in
  • Sozialpädagoge/-in
  • Sozialarbeiter/-in
  • Heilerziehungspfleger/-in
  • Arbeitspädagoge/-in
  • Heilpädagoge/-in
  • Vergleichbare/Artverwandte Qualifikationen

Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben gehören die Gestaltung eines gemeinsamen Alltags mit Jugendlichen und jungen
Erwachsenen, die Entwicklung, Planung und Durchführung der pädagogischer Arbeit und die
Motivation, die jungen Menschen bei ihrer Lebensplanung zu unterstützen und zu fördern.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung/Studium im pädagogischen Bereich
  • über einen Führerschein der Klasse B (alte Klasse 3) verfügen
  • teamfähig, belastbar, kommunikationsfähig
  • Interesse an einer bindungsorientierten Arbeitsweise
  • bereit sein in Beziehungen zu unterschiedlichen Menschen zu treten
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen mit besonderen Verhaltensweisen
  • eigenverantwortlich arbeiten
  • und flexibel sein

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • 24. Std. Rufbereitschaft der Pädagogischen Leitung
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Betriebliche Zusatzkrankenversicherung
  • Hansefit
  • Gute Einarbeitung
  • Gutes Betriebsklim

Bewerbungen senden Sie bitte per Mail (pdf Datei) an
bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de oder per Post an
Perspektive ein fachliches Zuhause GmbH
z. Hd. Kathrin Harbers
Freilichtbühnenstraße 2
26639 Wiesmoor

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Perspektive - ein fachliches Zuhause -GmbH
z. Hd. Frau Kathrin Harbers
Freilichtbühnenstraße 2
26639 Wiesmoor
bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

Telefon: 043437499051
E-Mail: bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 25.11.2022
01.07.2021
26639 Wiesmoor

Stellenangebot: Duale Studenten (m/w/d) für die Wohngruppen "Haus Bullerbü", "Haus Dünenkamp" und "Haus Fenne"

Wer wir sind:

Die Perspektive – ein fachliches Zuhause – GmbH wurde 2015 gegründet. Sie verfügt über verschiedene Einzelbetreuungen, intensivpädagogische Wohngruppen mit bis zu 8 Plätzen sowie eine Mobile Betreuung mit bis zu 9 Plätzen. Die Wohngruppen verteilen sich auf die Landkreise Aurich, Wittmund, Ammerland und Emsland.

Die Perspektive – ein fachliches Zuhause – GmbH hat die Leitidee, jungen Menschen ein fachliches Zuhause, entweder auf Zeit oder als zentralen Lebensort, zu ermöglichen. Es soll ein Ort sein, an dem sie sich geborgen und aufgehoben fühlen. Gleichzeitig werden sie entsprechend fachlich begleitet. Auch die MitarbeiterInnen finden sich in dem Leitbild wieder. Es geht um das berufliche Zuhause, wo sie eine berufliche Heimat finden, sich mit ihren Stärken einbringen und sich fachlich weiterentwickeln können.

Wir suchen:

Duale Student:innen für unsere Wohngruppen "Haus Bullerbü", "Haus Dünenkamp" und "Haus Fenne"

Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben gehören die Gestaltung eines gemeinsamen Alltags mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Entwicklung, Planung und Durchführung der pädagogischen Arbeit und die Motivation, die jungen Menschen bei ihrer Lebensplanung zu unterstützen und zu fördern.

Ihr Profil:

• Führerschein der Klasse B (alte Klasse 3)
• teamfähig, belastbar, kommunikationsfähig
• Interesse an einer bindungsorientierten Arbeitsweise
• eigenverantwortliches arbeiten
• und flexibel

Wir bieten:

• Leistungsgerechte Bezahlung
• 24 Std. Rufbereitschaft des Leitungsteams
• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
• Fortbildung un d Supervision
• Hansefit

Per E-Mail an:

bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

oder per Post an:

Perspektive - ein fachliches Zuhause - GmbH

z. Hd. Kathrin Harbers

Freilichtbühnenstraße 2

26639 Wiesmoor

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Perspektive - ein fachliches Zuhause -GmbH
z. Hd. Frau Kathrin Harbers
Freilichtbühnenstraße 2
26639 Wiesmoor
bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

Telefon: 04943/7499051
E-Mail: bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

2
freie Stellen
verfügbar ab 25.11.2022
07.01.2021
26639 Wiesmoor

Stellenangebot: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) am Standort Papenburg

Wer wir sind:

Die Perspektive – ein fachliches Zuhause – GmbH wurde 2015 gegründet. Sie verfügt über verschiedene Einzelbetreuungen, intensivpädagogische Wohngruppen mit bis zu 8 Plätzen sowie eine Mobile Betreuung mit bis zu 9 Plätzen. Die Wohngruppen verteilen sich auf die Landkreise Aurich, Wittmund, Ammerland und Emsland.

Die Perspektive – ein fachliches Zuhause – GmbH hat die Leitidee, jungen Menschen ein fachliches Zuhause, entweder auf Zeit oder als zentralen Lebensort, zu ermöglichen. Es soll ein Ort sein, an dem sie sich geborgen und aufgehoben fühlen. Gleichzeitig werden sie entsprechend fachlich begleitet. Auch die MitarbeiterInnen finden sich in dem Leitbild wieder. Es geht um das berufliche Zuhause, wo sie eine berufliche Heimat finden, sich mit ihren Stärken einbringen und sich fachlich weiterentwickeln können.

 

Komm an Bord!

Du interessierst dich für die Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe, suchst einen spannenden, abwechslungsreichen und herausfordernden Arbeitsplatz in der Intensiv-Pädagogik und möchtest dein berufliches Zuhause finden? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir suchen:

  • Erzieher/-in
  • Sozialpädagoge/-in
  • Sozialarbeiter/-in
  • Heilerziehungspfleger/-in
  • Heilpädagoge/-in
  • Berufsverwandte Abschlüsse

Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben gehören die Gestaltung eines gemeinsamen Alltags mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Entwicklung, Planung und Durchführung der pädagogischen Arbeit und die Motivation, die jungen Menschen bei ihrer Lebensplanung zu unterstützen und zu fördern.

 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung/ Studium im pädagogischen Bereich
  • einen Führerschein der Klasse B (alte Klasse 3)
  • teamfähig, belastbar, kommunikationsfähig
  • Interesse an einer bindungsorientierten Arbeitsweise
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • und flexibel

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • 24. Std. Rufbereitschaft der Pädagogischen Leitung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Betriebliche Zusatzkrankenversicherung nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit
  • Fortbildung und Supervision
  • Hansefit

Per E-Mail an:

bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

oder per Post an:

Perspektive - ein fachliches Zuhause - GmbH

z. Hd. Kathrin Harbers

Freilichtbühnenstraße 2

26639 Wiesmoor

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Perspektive - ein fachliches Zuhause -GmbH
z. Hd. Frau Kathrin Harbers
Freilichtbühnenstraße 2
26639 Wiesmoor
bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

Telefon: 04943/7499051
E-Mail: bewerbung@perspektive-ein-fachliches-zuhause.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 30.11.2022
30.11.2020
33142 Büren-Wewelsburg

Stellenangebot: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für stationäre Jugendhilfe

Wer wir sind:

Die Jugendhilfeeinrichtung Gut Böddeken bietet seit fast 40 Jahren Kindern und Jugendlichen auf einem Gutshof in ländlichem, naturnahem Umfeld eine anregungsreiche Umgebung zum Leben und zum Lernen. 
Als anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe (gemäß § 75 SGB VIII) steht Gut Böddeken Selbstzahlern und allen Jugendämtern Deutschlands zur Belegung offen. Im Rahmen des SGB VIII, Hilfen zur Erziehung nach §§ 27 ff, werden hier Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren gemäß den Vereinbarungen aus dem Hilfe­planverfahren individuell begleitet und gefördert.

Vom Grundschulalter an finden Kinder und Jugendliche durch unser pädagogisches Engagement und durch einen sehr hohen Betreuungsschlüssel aussichtsreiche Perspekti­ven für ihre Schullaufbahn und für ihre Entwicklung vor. Verbunden mit unserer langjährigen Erfahrung profitieren hiervon besonders auch Schülerinnen und Schüler, die aufgrund von AD(H)S, Autismus, FAS, Teilleistungsstörungen wie LRS und Dyskal­kulie, Verhaltensauffälligkeiten oder sonstigen Wahrnehmungs-, Konzentra­tions- und Koordinationsschwächen einer zusätzlichen Unterstüt­zung bedürfen. Zudem finden Kinder, die sich in einer schwierigen Lebensphase befinden, auf Gut Böddeken einen geschützten Raum vor, an dem sie sich unbeschwert und angstfrei entwickeln können.

Wir suchen:

Die Jugendhilfeeinrichtung Gut Böddeken in Büren-Wewelsburg/NRW sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bachelor of Arts Soziale Arbeit, Diplom-Sozialpädagogen,
Diplom-Sozialarbeiter, Heilpädagogen, oder Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

zur  multiprofessionellen Mitarbeit in einem Jugendhilfeangebot für Kinder im Grundschulalter.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Erziehung von ca. 9 Kindern und Jugendlichen in einer Wohngruppe
  • Gestaltung von tragfähigen Beziehungen und Bindungen
  • individuelle pädagogische Unterstützung und Förderung in einem Bezugsbetreuungssystem
  • Planung und Umsetzung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten
  • Bereitschaft, fachliche Kompetenzen eigenverantwortlich in einem Team einzubringen
  • Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder und Jugendlichen 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium
  • Praxiserfahrung in der Heimerziehung und Jugendhilfe wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sich den Anforderungen moderner Erziehungsarbeit zu stellen
  • Führerschein und PKW

Wir bieten:

Da uns Ihre Arbeitszufriedenheit am Herzen liegt, bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit zum Aufbau und zur Mitgestaltung des Fachbereichs
  • Gestaltungsfreiheit bei gleichzeitiger Planungssicherheit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • sehr gute Verdienstmöglichkeiten
  • planbare Dienstzeiten
  • betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge
  • systemisches Personalmanagement
  • zahlreiche weitere Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende

Weitergehende Informationen zu den Fachinstituten Blauschek und zu Gut Böddeken findest Du auf folgenden Websites: www.fachinstitute-blauschek.de und www.gut-boeddeken.de.
Gerne steht Dir Eduard Kloppenburg, Einrichtungsleiter von Gut Böddeken, für telefonische Auskünfte unter Telefon 02555-6625 zur Verfügung. 

Oder lass uns Deine Bewerbungsunterlagen direkt zukommen. Vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@fachinstitute-blauschek.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Gut Böddeken - Jugendhilfeeinrichtung für jüngere Kinder mit Internat und Privater Grundschule
z. Hd. Herr Eduard Kloppenburg
Gut Böddeken
33142 Büren-Wewelsburg
e.kloppenburg@gut-boeddeken.de

Telefon: 02955-6625
E-Mail: e.kloppenburg@gut-boeddeken.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 30.11.2022
23.11.2020
33098 Paderborn

Stellenangebot: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen (SBW)

Wer wir sind:

Bei den Fachinstituten Blauschek handelt es sich um einen privatwirtschaftlich aufgestellten Unternehmensverbund in zweiter Generation unter <st1:personname w:st="on">der</st1:personname> Leitung von Thomas und Fre<st1:personname w:st="on">der</st1:personname>ic Blauschek. Zum Verbund zählen insgesamt acht Jugendhilfeeinrichtungen und zwei Privatschulen: Schloss Varenholz, Sekundarschule Schloss Varenholz, Gut Böddeken, Wohngrundschule Gut Böddeken, die vier Wohngemeinschaften Haus Ulrich, Haus Meinulf, Villa Kronenplatz und Grabbe-WG sowie das SBW Detmold und das SBW Lemgo.

Alle Einrichtungen sind anerkannte Träger <st1:personname w:st="on">der</st1:personname> freien Jugendhilfe und führen für insgesamt ca. 250 Kinder, Jugendliche und deren Familien Hilfen zur Erziehung und Bildung in stationärer o<st1:personname w:st="on">der</st1:personname> ambulanter Form durch. Eine Aufnahme erfolgt in der Regel über öffentliche Kostenträger; sie kann jedoch auch privat finanziert werden.
Als Träger der Jugendhilfe orientieren sich die genannten Jugendhilfeeinrichtungen an den Vorgaben des SGB VIII. Hierzu zählen unter anderem die hohe Betreuungsdichte wie auch, gemäß Fachkräftegebot, der ausschließliche Einsatz von pädagogischen Fachkräften in den Wohngruppen.

Wo wir arbeiten
Alle Einrichtungen der Fachinstitute Blauschek befinden sich in Ostwestfalen-Lippe/NRW mit den Standorten Paderborn, Kalletal, Lemgo, Wewelsburg, Detmold und Büren. 

Was uns ausmacht
In den Einrichtungen der Fachinstitute Blauschek werden Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland, die aufgrund von z. B. Teilleistungsstörungen wie LRS bzw. Dyskalkulie, AD(H)S, Autismus oder sonstigen Wahrnehmungs-, Konzentrations- und Koordinationsschwächen einer besonderen Unterstützung bedürfen, durch engagierte pädagogische Fachkräfte sowie durch einen sehr hohen Betreuungsschlüssel exzellente Lern- und Entwicklungsperspektiven geboten. 
Unsere pädagogische Kernkompetenz drückt sich in der kollegialen Zusammenarbeit aller am Entwicklungsprozess der Kinder und Jugendlichen beteiligten Personen aus. Alle Mitarbeiter*innen verfügen über ein hohes Maß an Engagement, Motivation sowie an fachlicher und sozialer Kompetenz. Für sie ist der pädagogische Beruf gleichzeitig Berufung. Unser gemeinsames Ziel ist es, für das Leben gestärkte Persönlichkeiten mit dem jeweilig bestmöglichen Schulabschluss in die weiterführende bzw. höhere Schulform oder in die Berufsausbildung zu entlassen.

Unsere Mitarbeitenden bilden die wichtigste Ressource unseres Unternehmens. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach qualifizierten pädagogischen Fachkräften, die in unserem starken Team mitarbeiten wollen. Wenn Du Dich für junge Menschen engagieren möchtest, wenn Du Wert auf Mitbestimmung und Mitgestaltung legst und Dir neben der Vermittlung von Fachwissen auch die Individual- und Sozialkompetenz von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegt, dann könntest Du gut zu unserem Unternehmen passen. Wir wünschen uns humorvolle, weltoffene, mutige, fröhliche, motivierte, spannende, mitfühlende und sozial kompetente Kollegen*innen für unser Team. Menschen mit Rückgrat und einer Schulter zum Anlehnen. Profis, die Kindern positiv begegnen und sie zum Leben ermutigen. Wie Vertraute, die mit offenen Augen und Ohren lenken und mitdenken.

Wir suchen:

Wer die Bedeutung der Mehrdimensionalität von „Stärken stärken“ im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe erkennt, ist bei den Fachinstituten Blauschek herzlich willkommen und eingeladen, sich zu bewerben. Wir suchen für unser Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen (SBW) in Detmold, ein ambulantes Angebot nach § 34 SGB VIII, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bachelor Soziale Arbeit, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter oder
staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)
in Teilzeit

Die Fachinstitute Blauschek bringen zusammen, was für junge Menschen, deren Eltern und Jugendämter von Bedeutung ist: Leben, Lernen und Wachsen an einem geschützten Ort in einem professionellen Umfeld. Werde Teil unseres Teams und unterstütze uns dabei, die Stärken von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu finden und zu fördern.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei der Verselbständigung
  • Gestaltung von tragfähigen Beziehungen und Bindungen
  • individuelle pädagogische Unterstützung der Jugendlichen und jungen Heranwachsenden
  • Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Jugendlichen und jungen Heranwachsenden
  • Bereitschaft, fachliche Kompetenzen eigenverantwortlich in einem Team einzubringen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium
  • Praxiserfahrung in der Heimerziehung und Jugendhilfe wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sich den Anforderungen moderner Erziehungsarbeit zu stellen
  • Führerschein und PKW

Wir bieten:

  • die Möglichkeit zum Aufbau und zur Mitgestaltung des Fachbereichs
  • sehr gute Verdienstmöglichkeiten
  • flexible Dienstzeiten ohne Nachtdienste, Kernarbeitszeit montags bis freitags zwischen 8.00 und 17.00 Uhr
  • betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge
  • systemisches Personalmanagement
  • zahlreiche Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende

Weitergehende Informationen zum SBW Detmold findest Du auf unserer Website: www.fachinstitute-blauschek.de.
Gerne steht Dir die Leiterin des SBW, Gabriele Dost, unter Telefon 0171 2274909 für telefonische Auskünfte zur Verfügung. Oder lass uns direkt Deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen zukommen. Vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@fachinstitute-blauschek.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Fachinstitute Blauschek
z. Hd. Frau Gabriele Dost
Paderberg 5
33098 Paderborn
gabriele.dost@fachinstitute-blauschek.de

Telefon: 0171 2274909
E-Mail: gabriele.dost@fachinstitute-blauschek.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 30.11.2022
22.07.2019
33098 Paderborn

Stellenangebot: Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter, Bachelor of Arts oder staatl. anerk. Erzieher (m/w/d)

Wer wir sind:

Wer wir sind
Bei den Fachinstituten Blauschek handelt es sich um einen privatwirtschaftlich aufgestellten Unternehmensverbund in zweiter Generation unter <st1:personname w:st="on">der</st1:personname> Leitung von Thomas und Fre<st1:personname w:st="on">der</st1:personname>ic Blauschek. Zum Verbund zählen insgesamt acht Jugendhilfeeinrichtungen und zwei Privatschulen: Schloss Varenholz, Sekundarschule Schloss Varenholz, Gut Böddeken, Wohngrundschule Gut Böddeken, die vier Wohngemeinschaften Haus Ulrich, Haus Meinulf, Villa Kronenplatz und Grabbe-WG sowie das SBW Detmold und das SBW Lemgo.

Alle Einrichtungen sind anerkannte Träger <st1:personname w:st="on">der</st1:personname> freien Jugendhilfe und führen für insgesamt ca. 250 Kinder, Jugendliche und deren Familien Hilfen zur Erziehung und Bildung in stationärer o<st1:personname w:st="on">der</st1:personname> ambulanter Form durch. Eine Aufnahme erfolgt in der Regel über öffentliche Kostenträger; sie kann jedoch auch privat finanziert werden.
Als Träger der Jugendhilfe orientieren sich die genannten Jugendhilfeeinrichtungen an den Vorgaben des SGB VIII. Hierzu zählen unter anderem die hohe Betreuungsdichte wie auch, gemäß Fachkräftegebot, der ausschließliche Einsatz von pädagogischen Fachkräften in den Wohngruppen.

Wo wir arbeiten
Alle Einrichtungen der Fachinstitute Blauschek befinden sich in Ostwestfalen-Lippe/NRW mit den Standorten Paderborn, Kalletal, Lemgo, Wewelsburg, Detmold und Büren. 

Was uns ausmacht
In den Einrichtungen der Fachinstitute Blauschek werden Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland, die aufgrund von z. B. Teilleistungsstörungen wie LRS bzw. Dyskalkulie, AD(H)S, Autismus oder sonstigen Wahrnehmungs-, Konzentrations- und Koordinationsschwächen einer besonderen Unterstützung bedürfen, durch engagierte pädagogische Fachkräfte sowie durch einen sehr hohen Betreuungsschlüssel exzellente Lern- und Entwicklungsperspektiven geboten. 
Unsere pädagogische Kernkompetenz drückt sich in der kollegialen Zusammenarbeit aller am Entwicklungsprozess der Kinder und Jugendlichen beteiligten Personen aus. Alle Mitarbeiter*innen verfügen über ein hohes Maß an Engagement, Motivation sowie an fachlicher und sozialer Kompetenz. Für sie ist der pädagogische Beruf gleichzeitig Berufung. Unser gemeinsames Ziel ist es, für das Leben gestärkte Persönlichkeiten mit dem jeweilig bestmöglichen Schulabschluss in die weiterführende bzw. höhere Schulform oder in die Berufsausbildung zu entlassen.

Unsere Mitarbeitenden bilden die wichtigste Ressource unseres Unternehmens. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach qualifizierten pädagogischen Fachkräften, die in unserem starken Team mitarbeiten wollen. Wenn Du Dich für junge Menschen engagieren möchtest, wenn Du Wert auf Mitbestimmung und Mitgestaltung legst und Dir neben der Vermittlung von Fachwissen auch die Individual- und Sozialkompetenz von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegt, dann könntest Du gut zu unserem Unternehmen passen. Wir wünschen uns humorvolle, weltoffene, mutige, fröhliche, motivierte, spannende, mitfühlende und sozial kompetente Kollegen*innen für unser Team. Menschen mit Rückgrat und einer Schulter zum Anlehnen. Profis, die Kindern positiv begegnen und sie zum Leben ermutigen. Wie Vertraute, die mit offenen Augen und Ohren lenken und mitdenken.

Wir suchen:

Wenn wir für die Fachinstitute Blauschek – einen Unternehmensverbund aus 8 Jugendhilfeeinrichtungen und 2 Privatschulen in Ostwestfalen-Lippe – pädagogische Fachkräfte (m/w/d)  in Voll- oder Teilzeit für den Gruppendienst in den  Jugendhilfeeinrichtungen Schloss Varenholz im Kalletal, Gut Böddeken und Haus Meinulf in Wewelsburg, Haus Ulrich in Büren sowie die Grabbe-WG und die Villa Kronenplatz in Detmold suchen, dann wünschen wir uns Menschen, die mittendrin sein wollen. Wir bieten

 

Staatlich anerkannten Erziehern, Diplom-Sozialpädagogen,
Diplom-Sozialarbeitern oder Bachelor of Arts als pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

einen Arbeitsplatz, bei dem es um das Dabeisein geht. Deine Aufgabe ist es, jungen Menschen mit Empathie zu begegnen und sie mit Deinen vielfältigen pädagogischen Fähigkeiten zu inspirieren. Das ist sicher herausfordernd. Du bist mittendrin anstatt nur dabei zu sein, schaffst Gemeinsamkeiten und gestaltest einen lebenswerten Ort des Aufwachsens. Wenn Du Dir vorstellen kannst, hier nicht nur zu arbeiten, sondern mit diesen Kindern und Jugendlichen zusammen zu leben und daran teilzuhaben, wie sie aufwachsen, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Erziehung von 9–10 Kindern bzw. Jugendlichen in einer Wohngruppe der jeweiligen Einrichtung
  • Gestaltung von tragfähigen Beziehungen und Bindungen
  • individuelle pädagogische Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen in einem Bezugsbetreuungssystem
  • Planung und Umsetzung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten
  • Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder bzw. Jugendlichen
  • Elternarbeit
  • Bereitschaft, fachliche Kompetenzen eigenverantwortlich in einem Team einzubringen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium
  • Praxiserfahrung in der Heimerziehung und Jugendhilfe wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sich den Anforderungen moderner Erziehungsarbeit zu stellen
  • Führerschein und PKW

Wir bieten:

Wir bieten Dir:

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine sehr attraktive Vergütung in Anlehnung an den TV-L S
  • 50-prozentige Anrechnung der Nachtdienstzeiten
  • planbare Dienstzeiten
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein gutes Arbeitsklima in einem qualifizierten, hoch motivierten Mitarbeiterteam
  • vielfältige Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende

Weitergehende Informationen zu den Einrichtungen der Fachinstitute Blauschek findest Du auf der Website: www.fachinstitute-blauschek.de. Gerne stehen wir Dir auch unter der Telefonnummer 05251 698777  für weitere Auskünfte zur Verfügung.  Oder lass uns Deine Bewerbungsunterlagen direkt zukommen. Vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@fachinstitute-blauschek.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Fachinstitute Blauschek
z. Hd. Frau Ulrike Feigl
Paderberg 5
33098 Paderborn
ulrike.feigl@schloss-varenholz.de

Telefon: 05755 96296
E-Mail: ulrike.feigl@schloss-varenholz.de

1
freie Stelle
verfügbar ab 30.11.2022
01.02.2019
32689 Kalletal

Stellenangebot: Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter, Bachelor of Arts oder  staatl. anerk. Erzieher (m/w/d)

Wer wir sind:

Die Jugendhilfeeinrichtung mit Internat Schloss Varenholz ist eine Bildungs- und Erziehungseinrichtung mit insgesamt 186 genehmigten Plätzen für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 – 17 Jahren. Durch die Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe erfolgen Aufnahmen in die Einrichtung vorrangig über öffentliche Kostenträger aus dem Bereich der Jugendhilfe. Schloss Varenholz gehört zum Unternehmensverbund der Fachinstitute Blauschek, zu dem insgesamt acht Jugendhilfeeinrichtungen sowie zwei Privatschulen zählen.

Auf Schloss Varenholz erfahren insbesondere Kinder und Jugendliche eine professionelle fachliche Betreuung, die aufgrund von Krisen im Familiensystem, Verhaltensauffälligkeiten, Lern- und Leistungsproblemen, Entwicklungsstörungen wie ADHS oder Autismus sowie Schulverweigerungshaltungen einer besonderen Unterstützung bedürfen. Alle Kinder und Jugendlichen besuchen die Private Sekundarschule Schloss Varenholz, in der fast ausschließlich Schüler/-innen der Einrichtung beschult werden.

Wo wir arbeiten
Die Jugendhilfeeinrichtung mit Internat Schloss Varenholz befindet sich wie auch die an die Einrichtung angeschlossene Private Sekundarschule auf dem Gelände des Schlosses Varenholz im lippischen Kalletal (zwischen Bielefeld und Hannover am nördlichen Rande Nordrhein-Westfalens in Ostwestfalen-Lippe). Die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung sind in insgesamt 17 Wohngruppen untergebracht, die sich entweder im Schloss Varenholz, in einer dem Schloss vorgelagerten Häuserreihe oder aber in unmittelbarer Nähe zum Schloss im Dorf Varenholz befinden.

Was uns ausmacht
Wir erziehen, betreuen, beraten, fördern, lehren und bilden aus. Mit Kompetenz und in der  Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz. Für ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben. Unsere Mitarbeitenden bilden dabei die wichtigste Ressource unseres Unternehmens. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach qualifizierten pädagogischen Fachkräften, die in unserem starken Team mitarbeiten wollen. Verantwortung. Mit Engagement und Herz. Möglich machen das über 160  Mitarbeitende, die jeden Tag den Erziehungs- und Bildungsauftrag in unserer Einrichtung umsetzen. Für ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben.

Wenn Sie sich für junge Menschen engagieren möchten, wenn Sie Wert auf Mitbestimmung und Mitgestaltung legen und Ihnen neben der Vermittlung von Fachwissen auch die Individual- und Sozialkompetenz von Kinder und Jugendlichen am Herzen liegt, dann könnten Sie gut zu unserem Unternehmen passen.

Wir wünschen uns humorvolle, weltoffene, mutige, fröhliche, motivierte, spannende, mitfühlende und sozial kompetente KollegenInnen für unser Team. Menschen mit Rückgrat und einer Schulter zum Anlehnen. Profis, die Kindern positiv begegnen und sie zum Leben ermutigen. Wie Vertraute, die mit offenen Augen und Ohren lenken und mitdenken. Wir haben hohe Erwartungen an Sie, können aber auch einiges vorweisen.

Wir suchen:

Wer die Bedeutung der Mehrdimensionalität von „Stärken stärken“ im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe erkennt, ist bei uns herzlich willkommen und eingeladen, sich zu bewerben.
Wir suchen für die Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für den Gruppendienst in unseren stationären Wohngruppen mit folgender Ausbildung:

Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter, Bachelor of Arts oder staatl. anerk. Erzieher (m/w/d)

Schloss Varenholz bringt zusammen, was für junge Menschen, deren Eltern und Jugendämter von Bedeutung ist: Leben, lernen und wachsen an einem geschützten Ort in einem professionellen Umfeld. Werde Teil unseres Teams und unterstütze uns dabei, die Stärken von Kindern und Jugendlichen zu finden und zu fördern.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Erziehung von 9 - 10 Kindern bzw. Jugendlichen in einer Wohngruppe der Einrichtung
  • Gestaltung von tragfähigen Beziehungen und Bindungen
  • Individuelle pädagogische Unterstützung und Förderung in einem Bezugsbetreuungssystem
  • Planung und Umsetzung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten
  • Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder bzw. Jugendlichen
  • Elternarbeit
  • Bereitschaft, fachliche Kompetenzen eigenverantwortlich in einem Team einzubringen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium in einem pädagogischen Berufsfeld
  • Praxiserfahrung in der Heimerziehung und Jugendhilfe wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine sehr attraktive Vergütung nach TV-LS
  • 50-prozentige Anrechnung der Nachtdienstzeiten
  • planbare Dienstzeiten
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • vielfältige Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende (Booklet "Unterstützungssysteme" zum Download)

Weitergehende Informationen zu Schloss Varenholz findest Du auf der Website: www.schloss-varenholz.de/karriere
Gerne steht Dir auch Frau Ulrike Feigl, die Personalleiterin von Schloss Varenholz, für weitere Auskünfte unter der Telefonnummer 05755 96296 zur Verfügung.

 

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Schloss Varenholz - Jugendhilfeeinrichtung mit Internat und Privater Sekundarschule
z. Hd. Frau Ulrike Feigl
Schloss Varenholz
32689 Kalletal
bewerbung@schloss-varenholz.de

Telefon: 05755 96296
E-Mail: bewerbung@schloss-varenholz.de