Freie Plätze

1
freier Platz
verfügbar ab 01.07.2020
05.03.2020
86482 Aystetten

Angebot: tools4life Gesellschaft für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mbH kann ab 01. Juli 2020 einen freien Platz für einen Jungen ab 10 Jahren anbieten.

Geschlecht: Jungen

Aufnahmealter: 10 - 10 Jahre


Bemerkung:

tools4life Gesellschaft für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mbH kann ab 01. Juli 2020 einen freien Platz für einen Jungen ab  10 Jahren anbieten.


Einrichtung:
tools4life Gesellschaft für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mbH
Bergstr. 21 b
86482 Aystetten

Kontakt:
0821-79662248, 0157-56246694

2
freie Plätze
verfügbar ab 01.05.2020
14.02.2020
76534 Baden-Baden

Angebot: Intensivwohngruppe

Geschlecht: Jungen

Aufnahmealter: 12 - 21 Jahre



Einrichtung:
MOPÄDD - Mobile Pädagogische Dienste
Beuerner Str. 71
76534 Baden-Baden

Kontakt:
07221 992550

1
freier Platz
verfügbar ab 19.05.2020
13.01.2020
53783 Eitorf

Angebot: Wohngruppe Nister (bei Hachenburg)

Geschlecht: Jungen

Aufnahmealter: 14 - 18 Jahre

Angebotsbereich: Sozialpädagogische Wohngruppe in Regelform für umA und Andere.


Bemerkung:

In einem ehemaligen Hotel, eigens umgebaut und renoviert, 2 km von Hachenburg entfernt, befindet sich unsere Regelgruppe mit 10 Plätzen für Jugendliche ab 14 Jahren. Die Gruppe ist sowohl für männliche unbegleitete minderjährige Ausländer, als auch in Deutschland geborene männliche Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren vorgesehen.

Die Wohngruppe wird von einem Team pädagogischer Mitarbeiter geführt. Das Team umfasst- neben der Einrichtungsleitung- insgesamt 6 pädagogische Fachkräfte, 1 Hauswirtschafterin und 1 Hausmeister. In dem großen Haus befindet sich noch eine weitere Wohngruppe; diese ist aber räumlich getrennt und wird ebenfalls von einem Team pädagogischer Mitarbeiter geführt.

Das Haus bietet für jeden Jugendlichen ein eigenes Zimmer mit Duschbad. Für die Regelgruppe gibt es ein Wohnzimmer, eine große Küche und Speisesaal. Beiden Gruppen stehen ein Fitnessraum sowie ein Werk-und Kreativraum zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung.

Der Kern der pädagogischen Arbeit besteht aus der Begleitung der Jugendlichen auf dem Weg in eine selbständige Lebensführung und der Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit. Bei den unbegleiteten minderjährigen geflüchteten Menschen steht die Integration im Mittelpunkt, welche Voraussetzung für eine selbständige Lebensführung ist.

Die Jugendlichen besuchen in der Regel die BBS Westerburg. Des Weiteren absolvieren sie Praktika oder eine Ausbildung in örtlichen Betrieben und sind eingebunden in den örtlichen Fußballverein und haben auch weitere Möglichkeiten sportlich aktiv zu werden.


Einrichtung:
MUTABOR Mensch & Entwicklung gGmbH
Asbacher Str. 33
53783 Eitorf

Kontakt:
02243845010

10
freie Plätze
verfügbar ab 16.12.2019
16.12.2019
72770 Reutlingen

Angebot: Ambulante Hilfen - ständig Plätze verfügbar auf Anfrage

Geschlecht: Keine Angaben

Angebotsbereich: Ambulante Hilfen nach §20, 27 und 31 SGB VIII


Bemerkung:

Wir sind ein rein ambulant tätiger Anbieter. Unsere Hauptaufgaben liegen in der Leistung von §20 Betreuung in Notsituation, §27 Hilfen zur Erziehung und §31 Sozialpädagogische Familienhilfe aus dem SGB VIII. Wir lösen mit Familien gemeinsam Probleme und Defizite. Erkennen und nutzen Ressourcen, sodass eine gute Basis für eine gemeinsame Zukunft des Familiensystems geschaffen werden kann. 

Deshalb ist unser Angebot nicht auf eine bestimmte Platzanzahl reduziert, im Bedarfsfall kann gerne bei uns angefragt werden. In der Regel können wir kurzfristig Hilfe anbieten und leisten.


Einrichtung:
flink + fleißig GmbH
Ferdinand-Lassalle-Str. 18
72770 Reutlingen

Kontakt:
07121 205206

2
freie Plätze
verfügbar ab 06.12.2019
06.12.2019
31199 Diekholzen

Angebot: Wohngemeinschaft zur Verselbstständigung ab 16 Jahre (MOB)

Geschlecht: Mädchen, Jungen

Angebotsbereich: Wohngemeinschaft zur Verselbstständigung in Söhre / Landkreis Hildesheim mit Anschluss an stationäre Wohngruppe in Diekholzen


Bemerkung:

Die Hilfe ist ausgerichtet eine eigenverantwortliche und zukunftsorientierte Lebensführung zu erreichen.

Zielsetzung unseres pädagogischen Wirkens ist den jungen Menschen mit Hilfe zur Selbststhilfe zu unterstützen.


Einrichtung:
Jugendhilfe "go to go"
Im Winkel 15
31199 Diekholzen

Kontakt:
05121 268426 oder 0171 4678597